282a

Neustadt an der Waag 0,0 - Grenze Slowakei/Protektorat Böhmen und Mähren - Wesseli (March) 63,37

 

Nové Mesto nad Váhom (Neustadt an der Waag) 0,016 - Vrbovce 44,100 - Grenze Slowakei/Tschechien 44,685 - Javorník nad Veličkou (Jawornik) 48,270 - Veselí nad Moravou (Wessely an der March) 63,367

 

Auszug Streckenkarte des Kursbuches von 1944

Seitenanfang

Stand der Kilometrierung: 1943

Neustadt an der Waag 0,0 - Grenze Slowakei/Protektorat Böhmen und Mähren - Wesseli (March) 63,37

Nové Mesto nad Váhom
(Neustadt an der Waag) 
   
     
   
     
   
     
Slowakei    
Grenze    
Protektorat Böhmen und
Mähren
   
Jawornik    
Jawornik Haltestelle    
Welka (b Straßnitz)    
Wiesen (Mähren)    
Lippau    
Blatnitz (Mähren)    
Wesseli (March)   Strecke Brünn (Mähren) - Bilnitz - Wlarapaß - Grenze Protektorat Böhmen und Mähren/Slowakei - Trenčianska Teplá
    Strecke Wesseli (March) - Sudoměřice nad Moravou - Grenze Protektorat Böhmen und Mähren/Slowakei - Skalica na Slovensku (Skalitz) - Devínska Nová Ves (Theben-Neudorf)

 

Seitenanfang

Nach der Teilung der Tschechoslowakei in die Staaten Tschechien und Slowakei 1993 wurde der Personenverkehr an der neuen Staatsgrenze gebrochen. Als Grenzbahnhof wurde der Bahnhof Vrbovce bestimmt. Ein grenztechnisches Kuriosum ergab sich dadurch, dass zwar der namengebende Ort in der Slowakei, der Bahnhof aber auf dem Kataster von Kuželov in Tschechien lag. Er wurde in Javorník nad Veličkou umbenannt. 1997 wurde der Bahnhof im Zuge eines Gebietsaustausches zwischen Tschechien und der Slowakei an die slowakische Eisenbahn übergeben und erhielt seinen alten Namen zurück.

 

 

Seitenanfang

Stand der Kilometrierung: 2011

Nové Mesto nad Váhom (Neustadt an der Waag) 0,016 - Vrbovce 44,100 - Grenze Slowakei/Tschechien 44,685 - Javorník nad Veličkou (Jawornik) 48,270 - Veselí nad Moravou (Wessely an der March) 63,367

Nové Mesto nad Váhom
(Neustadt an der Waag) 
0,016 km 99,075 der Strecke km 0,450 bei Bratislava hlavná stanica (Bratislava Hbf) - Žilina (Sillein oder Silein)
Nové Mesto nad Váhom výh. č. 1,518 Strecke km 0,450 bei Bratislava hlavná stanica (Bratislava Hbf) - Žilina (Sillein oder Silein)
Čachtice (Schächtitz) 4,500  
7,25
Čachtický tunel 250 m
7,50
Višňové 10,044  
Hrachovište (Hrachowitz) 12,290  
Vaďovce (Wädowitz) 13,963  
Stará Turá (Altturn) 19,660  
Sadloňova/Paprad 25,584  
28,64
Poriadsky tunel 486 m
29,13
Poriadie 30,130  
Myjava (Miawa) 35,841  
Svítkovci 38,701 Brezová pod Bradlom 
  38,86  
Tunnel General
Milan Rastislav Štefánik 
  2421 m
  41,28  
Vrbovce zastávka 41,550  
Vrbovce 44,100  
Slowakei    
Grenze 44,685  
Tschechien    
Javorník nad Veličkou
(Jawornik)
48,270  
Velká nad Veličkou (Welka)
bis 1920 Velká u Strážnice
50,369  
Louka u Ostrohu 55,300  
Lipov (Lippau) 57,313  
Blatnice pod Svatým
Antonínkem (Groß Blatnitz)
62,492  
Veselí nad Moravou
(Wesseli an der March)
63,367 km 87,828 der Strecke Brno dolní nádraží (Brünn unt Bf) 0,0 - Vlárský průsmyk 162,880 - Grenze Tschechien/Slowakei 163,500 = km 12,649 - Trenčianska Teplá 0,0
    km 0,0 der Strecke Veselí nad Moravou (Wessely an der March) 0,0 - Sudoměřice nad Moravou 14,460 - Grenze Tschechien/Slowakei 14,950 = km 78,646 - Skalica na Slovensku (Skalitz) 76,100 - Devínska Nová Ves (Theben-Neudorf) 0,0

 

 

Seitenanfang

km 50,4 in Velká nad Veličkou (Welka) [bis 1920 Velká u Strážnice]

Foto: Armin Mühl

Seitenanfang

 

Seitenanfang

Startseite Strecken in Deutschland (Tabelle1) Strecken in Thüringen Kilometrierung Impressum